Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin*Mitarbeiters - PostDoc (m-w-d)

An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Medizinische Fakultät, Institut für Medizinische
Epidemiologie, Biometrie und Informatik, ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt die auf bis zu 3 Jahre
befristete Stelle einer*eines

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin*Mitarbeiters - PostDoc (m-w-d)

in Vollzeit zu besetzen.
Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis
zur Entgeltgruppe 13 TV-L.

Arbeitsaufgaben:

  • epidemiologische Forschung im Bereich psychiatrischer Epidemiologie bzw. Versorgungsforschung
  • Einwerbung von Drittmitteln im Bereich der Infektionsepidemiologie
  • Publikation von Studienergebnissen
  • Lehraufgaben (Seminare/Übungen) in Veranstaltungen des IMEBI
  • Betreuung von Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten
  • es besteht eine Möglichkeit zur Habilitation

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Psychologie, Soziologie, Gesundheitswissenschaften, Humanmedizin oder verwandter Wissenschaften (Diplom, Master)
  • epidemiologische Ausbildung (z. B. Master Epidemiologie) erwünscht
  • einschlägige Promotion
  • Forschungserfahrung im Themenbereich der Stelle
  • Publikationserfahrung sowie erfolgreiche Einwerbung von Drittmitteln
  • wissenschaftliche Kreativität und Eigenständigkeit
  • Organisationstalent und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.
Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerber*innen mit einem Abschluss, der nicht
an einer deutschen Hochschule erworben wurde, müssen zum Nachweis der Gleichwertigkeit eine Zeugnisbewertung für ausländische Hochschulqualifikationen (Statement of Comparability for Foreign Higher Education Qualifications) der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (https://www.kmk.org/zab/central-office-forforeign-education) vorlegen.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Mikolajczyk, Tel.: 0345 557 3571,
E-Mail: rafael.mikolajczyk@medizin.uni-halle.de.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Reg.-Nr. 7-015/24-D mit den üblichen Unterlagen bis zum
08.03.2024 an die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Medizinische Fakultät, Institut für Med.
Epidemiologie, Biometrie und Informatik, Herrn Prof. Dr. Rafael Mikolajczyk, 06097 Halle (Saale) oder
elektronisch, als zusammengefasste PDF-Datei, an imebmi@medizin.uni-halle.de.
Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt eventueller haushaltsrechtlicher Restriktionen.
Bewerbungskosten werden von der Martin-Luther-Universität nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur
zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde. Eine elektronische Bewerbung
ist erwünscht.

Dies ist eine auf dritten Jobbörsen gefundene Stellenanzeige. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise | Anzeige melden.

Ähnliche Stellenanzeigen

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin*Mitarbeiters - PostDoc (m-w-d)

Martin-Luther-Universität Medizinische Fakultät
Halle (Saale)
Vollzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 12.02.2024

Jetzt Job teilen