Zum Hauptinhalt springen

Aktuellste Jobs

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin*Mitarbeiters (m-w-d)

An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät,
Institut für Betriebswirtschaftslehre, Lehrstuhl für Externes Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung, ist ab
dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine auf bis zu 3 Jahre befristete Stelle einer*eines

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin*Mitarbeiters (m-w-d)

in Vollzeit zu besetzen.
Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis
zur Entgeltgruppe 13 TV-L.

Arbeitsaufgaben:

  • Forschung auf dem Gebiet der Konzernrechnungslegung und Internationalen Rechnungslegung mit der
  • Vorbereitung von wissenschaftlichen Veröffentlichungen und Vorträgen sowie anderen Forschungsaufgaben
  • Betreuung von Studierenden bei der Anfertigung wissenschaftlicher Seminar- und Abschlussarbeiten
  • Vorbereitung und Vorkorrektur von Klausuren
  • Selbstständige Durchführung von Lehrveranstaltungen
  • Weiterentwicklung der Vorlesungs- und Übungsskripte
  • Mitarbeit an Verwaltungstätigkeiten
  • Unterstützung bei der Erstellung von Forschungsberichten und Projektanträgen

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder vergleichbar) der Betriebswirtschaftslehre,
  • Fundierte Kenntnisse der Rechnungslegung und vor allem der Konzernrechnungslegung nach HGB und
  • Erste Berufserfahrungen im Rahmen einer kaufmännischen Ausbildung und/oder Praktika in diesen Gebieten
  • Teamfähigkeit und Freude am selbstständigen Arbeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.
Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerber*innen mit einem Abschluss, der nicht
an einer deutschen Hochschule erworben wurde, müssen zum Nachweis der Gleichwertigkeit eine Zeugnisbewertung
für ausländische Hochschulqualifikationen (Statement of Comparability for Foreign Higher Education
Qualifications) der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (https://www.kmk.org/zab/central-office-forforeign-
education) vorlegen.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Ralf M. Ebeling, Tel.: 0345 55-23360, Fax: 0345
55-27280, E-Mail: ralf.ebeling@wiwi.uni-halle.de.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Reg.-Nr. 3-4363/22-H mit den üblichen Unterlagen bis zum
16.12.2022 an die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät,
Institut für Betriebswirtschaftslehre, Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Ralf M. Ebeling, 06099 Halle (Saale).
Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt eventueller haushaltsrechtlicher Restriktionen. Bewerbungskosten
werden von der Martin-Luther-Universität nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt,
wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde. Eine elektronische Bewerbung ist erwünscht....

Dies ist eine gecrawlte Stellenanzeige von dritten Jobbörsen. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise und Kontaktformular.

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin*Mitarbeiters (m-w-d)

MLU Halle-Wittenberg Hochschul-Bereich
Halle (Saale)
Vollzeit

Veröffentlicht am 05.12.2022

Jetzt Job teilen