Schulstiftung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland

Schulstiftung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland
Johannes-R.-Becher-Str. 20
19059 Schwerin

Über das Unternehmen

Seit 1996 sind wir Träger evangelischer Schulen im Norden. Zwischen Pasewalk und Gülzow gehören 20 Schulen -von der Grundschule bis zum Gymnasium- und 14 Horte zu uns. Gemeinsam leben wir Bildung und Erziehung in evangelischer Verantwortung.
Das heißt: Lehrende finden bei uns Raum, eigenverantwortlich pädagogische Ideen zu entwickeln. Kinder lernen nicht nur den Unterrichtsstoff, sie lernen, sozial verantwortlich zu werden.

Beraten - Gründen - Weiterentwickeln:

Wir sind als Schulstiftung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland mit 20 Schulen (18 in Mecklenburg-Vorpommern und zwei in Schleswig-Holstein) sowie 14 angegliederten Horten der größte Träger evangelischer Schulen im norddeutschen Raum. Mit uns betreuen fast 460 Mitarbeitende etwa 3.200 Schülerinnen und Schüler sowie 1.200 Hortkinder.

Wir beraten Gründungsinitiativen, koordinieren den Aufbau und die Entwicklung evangelischer Schulen, regeln Organisations- und Verwaltungsaufgaben und vertreten unsere Schulen und Horte in rechtlichen und politischen Fragen. Von uns getragene, betriebene und geförderte Einrichtungen haben ein evangelisches Profil, sind reformpädagogisch orientiert und inklusiv.

Unsere Stiftung ist der verantwortungsvolle Ausdruck und Willen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche), sich an der Erziehung und Bildung der heranwachsenden Generationen zu beteiligen. Damit kommen wir unserem Auftrag aus der  Kirchenverfassung nach und wenden uns allen Menschen zu, um ihnen das Evangelium von Jesus Christus zu erschließen. So machen wir Schule ...

Art des Unternehmens: 
Unternehmen

Adresse

Johannes-R.-Becher-Str. 20
19059 Schwerin