Zum Hauptinhalt springen

Elektroniker/in Fachrichtung Automati­sierungs- und Systemtechnik (Schwerpunkt: Schaltanlagenbau)

Die Tätigkeiten im Überblick:

  • Planung und Installation von elektrotechnischen Anlagen der Energieversorgung und Infrastruktur von Gebäuden und Anlagen
  • Montage, Inbetriebnahme, Wartung und Reparatur

Die Ausbildung im Überblick:

  • Elektroniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach der Handwerksordnung (HwO)
  • die Ausbildung findet im dualen System statt
  • betriebliche Ausbildung in der Betriebsstätte in Zwenkau
  • schulische Ausbildung im Beruflichen Schulzentrum 7 in Leipzig
  • überbetriebliche Ausbildung im Bildungs- und Technologiezentrum Borsdorf
  • Dauer: 3 1/2 Jahre
  • Ausbildungsflyer 2018

Voraussetzung:

  • Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder Abitur
  • technisches Interesse, handwerkliches Geschick

Aufstiegsmöglichkeiten:

  • Obermonteur
  • staatlich geprüfter Techniker
  • Elektrotechnikermeister
  • garantierte Übernahme bei gutem Lehrabschluss

Erwähnenswertes:

Gesellschafter der Peiser electrotechnik gmbh ist die gemeinnützige Peiser Technik- und Handwerksstiftung, welche es sich zur Aufgabe gemacht hat, Nachwuchskräfte im Handwerk zu fördern.

Bewerbung:

Ausbildungsbeginn: jährlich am 01.08.
Bewerbungsschluss: kein fester Termin
Bewerbungsform: schriftliche Bewerbung

Ansprechpartner: Matthias Lifka (034203 31920)
Peiser electrotechnik gmbh
Glaserstraße 3-5
04442 Zwenkau

Oder direkt über den Bewerben-Button.

Elektroniker/in Fachrichtung Automati­sierungs- und Systemtechnik (Schwerpunkt: Schaltanlagenbau)

PEISER electrotechnik gmbh
Zwenkau
Ausbildung

Veröffentlicht am 25.05.2024

Jetzt Job teilen