Zum Hauptinhalt springen

Ähnliche Stellenanzeigen

Zahnärztin*Zahnarztes (m-w-d)

Zukunft mit Tradition - Wissenschaft gestalten: Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU)
bietet ein breites Fächerspektrum in den Geistes-, Sozial-, Natur- und den medizinischen Wissenschaften.
Die älteste und größte Hochschule Sachsen-Anhalts entstand 1817 aus dem Zusammenschluss der
Universitäten in Wittenberg (1502) und Halle (1694). Heute hat sie 340 Professoren und 20.000 Studierende.
Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Material- und Biowissenschaften, der Aufklärungs- sowie der
Gesellschafts- und Kulturforschung.
An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Medizinische Fakultät, Universitätspoliklinik für Kieferorthopädie
ist ab dem 01.01.2023 die auf bis zu 24 Monate befristete Stelle einer*eines

Zahnärztin*Zahnarztes (m-w-d)

in Teilzeit: (50 %, 21,0 Stunden) zu besetzen.
Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis
zur Entgeltgruppe Ä1 TV-Ärzte.

Arbeitsaufgaben:

  • Kieferorthopädische Patientenversorgung von Syndrompatienten, Lippen-Kiefer-Gaumenspalten;
  • Lehre und Forschung von Studenten im KFO- Technikkurs zur Herstellung herausnehmbarer und
  • Kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Erwachsenenbehandlung gemeinsam mit der

Voraussetzungen

  • Approbation als Zahnärztin/Zahnarzt
  • Mindestens einjährige Tätigkeit als Allgemeinzahnärztin/-zahnarzt
  • Mindestens 1 Jahr Erfahrung in klinischer Kieferorthopädie bei einer/einem niedergelassenen Fachzahnärztin
  • Regelmäßige kieferorthopädische Fortbildungen
  • gute Englischkenntnisse
  • EDV-Kenntnisse für Literaturrecherche
  • Die Möglichkeit der fachzahnärztlichen Weiterbildung ist gegeben

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.
Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerber*innen mit einem Abschluss, der nicht
an einer deutschen Hochschule erworben wurde, müssen zum Nachweis der Gleichwertigkeit eine Zeugnisbewertung
für ausländische Hochschulqualifikationen (Statement of Comparability for Foreign Higher Education
Qualifications) der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (https://www.kmk.org/zab/central-office-forforeign-
education) vorlegen.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Dr. Robert Fuhrmann, Tel.: 0345-557-3738, Fax: 0345-557-3767,
E-Mail: robert.fuhrmann@medizin.uni-halle.de.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Reg.-Nr. 7-240/22-H mit den üblichen Unterlagen bis zum
02.12.2022 an die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Medizinische Fakultät, Universitätspoliklinik für
Kieferorthopädie, 06097 Halle (Saale).
Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt eventueller haushaltsrechtlicher Restriktionen. Bewerbungskosten
werden von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur
zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde. Eine elektronische Bewerbung
ist erwünscht....

Dies ist eine gecrawlte Stellenanzeige von dritten Jobbörsen. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise und Kontaktformular.

Zahnärztin*Zahnarztes (m-w-d)

Martin-Luther-Universität Medizinische Fakultät
Halle (Saale)
Vollzeit

Veröffentlicht am 05.12.2022

Jetzt Job teilen