Zum Hauptinhalt springen

Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen (m/w/d)

Das Bundesamt für Naturschutz ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV). Wir beraten das BMUV in allen Fragen des nationalen und internationalen Naturschutzes und der Landschaftspflege, fördern Naturschutzprojekte, betreuen Forschungsvorhaben und sind zuständige Meeresnaturschutzbehörde für die deutsche ausschließliche Wirtschaftszone sowie Genehmigungsbehörde für die Ein- und Ausfuhr geschützter Tier- und Pflanzenarten.

Für unseren Standort in Leipzig suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf unbefristete Zeit

drei wissenschaftliche Mitarbeiter*innen (m/w/d)
Kennziffer 505, Interamt Stellen-ID 877351

für das Fachgebiet II 4.3 „Naturschutz und erneuerbare Energien“, Aufgabenbereiche „Mitwirkung an Zulassungsverfahren von Vorhaben zur erneuerbaren Energiegewinnung in derAWZ“ sowie „Klimaschutz und Klimaanpassung, Naturverträgliche Energiewende an Land“.

Näheres über uns erfahren Sie auf unserer Homepage: www.bfn.de Falls Sie sich für eine dieser Stellen interessieren, bitten wir um Ihre Online-Bewerbung über die Plattform Interamt (http://www.interamt.de).

Hierfür ist eine einmalige Registrierung notwendig. Bewerbungsschluss ist der 30.11.2022.

Ähnliche Stellenanzeigen

Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen (m/w/d)

Bundesamt für Naturschutz
Leipzig
Vollzeit

Veröffentlicht am 12.11.2022

Jetzt Job teilen