Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin Kämmerei/Kasse (m/w/d)

Das Amt Meyenburg beabsichtigt, ab dem 01.01.2022, unbefristet die Stelle einer/eines

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiters (w/m/d)

in der Kämmerei/Kasse zu besetzen. Die durchschnittliche regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

Zum Geschäftsbereich des Amtes gehören die Stadt Meyenburg  (Verwaltungssitz) und die Gemeinden Gerdshagen, Halenbeck- Rohlsdorf, Kümmernitztal sowie Marienfließ. Mit derzeit 4.200 Einwohnern liegt das Amtsgebiet in landschaftlich reizvoller Gegend im Norden des Landkreises Prignitz.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Kassengeschäfte, Zahlungsverkehr, Belegwesen
  • Buchführung (Prüfung von Einnahmen und Ausgaben)
  • Mahnwesen, Innere Vollstreckung
  • Umsetzung der Anforderungen nach Umsatzsteuergesetz

Die Aufzählung ist nicht abschließend. Änderungen des  Aufgabengebietes sind möglich.

Fachliche Anforderungen an die Bewerberin/ den Bewerber:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • wünschenswert: Kenntnisse im Kommunalen Haushaltsrecht/Doppik, Steuerrecht, im Umgang mit dem Haushaltsprogramm H&H

Persönliche Anforderungen an die Bewerberin/ den Bewerber:

  • Eigeninitiative, Flexibilität, Engagement, Vertrauenswürdigkeit, sicheres Auftreten, Kommunikativ
  • sicherer Umgang mit gängigen Computerprogrammen

Hinweise:
Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 6 bewertet. Das Arbeitsverhältnis einschließlich Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den  öffentlichen Dienst (TVöD-V) und den persönlichen Voraussetzungen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Falle des Vorliegens gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Das Amt Meyenburg unterstützt die  Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden bis zum  14.10.2021 in einem verschlossenen Umschlag adressiert an das

Amt Meyenburg
Amtsdirektor Matthias Habermann
Kennwort: Bewerbung Kämmerei
Freyensteiner Straße 42, 16945 Meyenburg

oder per E-Mail an bewerbung@amtmeyenburg.de (alle Unterlagen im pdf-Format, max. 5 MB) erbeten. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass das Amt Meyenburg die von Ihnen an uns übermittelten Daten zum Zwecke des Bewerberauswahlverfahrens erheben, verarbeiten und nutzen darf.
Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung  entstehen, werden durch das Amt Meyenburg nicht erstattet

 

Ähnliche Stellenanzeigen

Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin Kämmerei/Kasse (m/w/d)

16945 Meyenburg
Vollzeit

Veröffentlicht am 15.09.2021

Jetzt Job teilen