Zum Hauptinhalt springen

Referent:in für die Geschäftsführerin (w/m/d)

Zur Unterstützung der Geschäftsführung suchen wir eine:n

Referent:in der Geschäftsführerin (w/m/d)
zur nächstmöglichen Besetzung, in Vollzeit

Wer sind wir

Das Studentenwerk Leipzig ist als gemeinnützige Anstalt des  öffentlichen Rechts mit gut 330 Beschäftigten zuständig für die soziale, wirtschaftliche, gesundheitliche und kulturelle Betreuung und Förderung der rund 40.000 Studierenden an acht Leipziger Hochschulen. Zu unseren Leistungen gehören die preisgünstige Verpflegung in unseren  Mensen und Cafeterien ebenso wie die Unterbringung in unseren Studentenwohnheimen, die Studienfinanzierung, die Kinderbetreuung  sowie zahlreiche Service- und Beratungsangebote.

Ihre Aufgaben

  • fachlich-inhaltliche Unterstützung der Geschäftsführerin bei strategischen und operativen Aufgaben
  • Koordination übergreifender Verwaltungs- und Arbeitsabläufe mit stetig wechselnden Themengebieten
  • Ausarbeitung von Konzepten und Analysen sowie Entscheidungs- und Beschlussvorlagen
  • eigenständige Erstellung von Anträgen auf Fördermittel-/Zuschussbewilligung und auf Genehmigung von Beschlüssen des Verwaltungsrates
  • eigenständige Prüfung von Bescheiden, Verfolgung von Fristen, Auflagen und Nebenbestimmungen, Erstellung von Berichten/Reportings für die Rechtsaufsicht (SMWK) bzw. den Rechnungshof
  • Koordinierung und Nachhalten der erforderlichen internen Zuarbeiten
  • Verantwortung für die zielorientierte, strukturierte und planmäßige inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung der Gremien (Verwaltungsrat, Geschäftsleitungs-Dienstberatung sowie ggf. weiterer Gremien mit Studentenwerken, Hochschulen, Ministerien, weiteren Partnern)
  • Koordinierung der offenen Punkte aus Gremienberatungen sowie Überwachung und Umsetzungsverfolgung von Gremienbeschlüssen (Verwaltungsrat, Dienstberatung Geschäftsleitung)
  • Verantwortung für die ständig aktuelle Dokumentenlage der Gremien und Ausschüsse, der Geschäftsordnungen und der Beschlüsse
  • Protokollführung in Beratungen und Fristenüberwachung
  • selbstständiges Bearbeiten der Korrespondenz des Büros der Geschäftsführerin und eigenverantwortliche Recherchen (auch in Englisch)
  • Erstellung von Präsentationen und Berichten auf Deutsch und Englisch
  • Büroorganisation der Geschäftsführerin

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaft, Rechtswissenschaft, ergänzt um Berufserfahrung  in den aufgeführten Aufgabenbereichen oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (bspw. Bürokaufmann/Büromanagement/Industriekaufmann /Verwaltungsfachangestellte (w/m/d)) mit einschlägiger  Berufserfahrung in den aufgeführten Aufgabenbereichen sowie der Assistenz der Geschäftsführung/Führungskräften
  • Loyalität und Diskretion
  • freundliches, kompetentes und sicheres Auftreten,
  • organisierte und strukturierte Arbeitsweise und einen hohen Grad an Belastbarkeit,
  • ziel- und lösungsorientierte sowie eigenständige Arbeitsweise,
  • gutes analytisches und strategische Denkvermögen
  • Freude am Umgang mit komplexen rechtlichen Sachverhalten,
  • Sozialkompetenz (Teamfähigkeit)
  • Serviceorientierung
  • ausgeprägte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten,
  • gute bis sehr gute anwendungssichere mündliche und schriftliche Englischkenntnisse
  • Sichere PC – Anwenderkenntnisse (insbesondere MS-Office Produkte, bspw. Word, Excel, PowerPoint, Outlook)

Attraktive Vergütung und Zusatzleistungen sind bei uns gelebte Praxis

  • Entgeltgruppe 10 nach TV-L mit Jahressonderzahlung
  • 30 Arbeitstage tariflicher Jahresurlaub sowie
  • arbeitsfrei am 24.12. und 31.12.
  • interessante familienfreundliche Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • bedarfsgerechte Fortbildungsmöglichkeiten (u. a. in Kooperation mit dem Deutschen Studentenwerk e.V.)
  • Jobticket
  • Abwechslungsreiche Verpflegung in unseren Mensen zu vergünstigten Preisen

Lassen Sie sich von der Dynamik unseres Arbeitsumfelds anstecken – und werden Sie ein unverzichtbarer Teil eines leistungsfähigen und lebendigen Teams.

Für externe Bewerber:innen ist die zu besetzende Stelle zunächst für 2 Jahre befristet, mit der Option auf Übernahme bei entsprechender Eignung. Es handelt es sich ausdrücklich um eine langfristig geplante Stelle, für die eine dauerhafte Besetzung angestrebt wird.

Das Studentenwerk Leipzig bietet allen Bewerber:innen die gleichen Chancen. Die Bewerbung von Schwerbehinderten bzw. diesen gleichgestellten behinderten Menschen sind erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Für Rückfragen zur Ausschreibung steht Ihnen gern Herr Koßmann, Abteilungsleiter Personalwesen, unter Tel.: 0341/9659-657 als Ansprechpartner zur Verfügung. Nähere Informationen finden Sie auch auf unserer Webseite www.studentenwerk-leipzig.de/jobs-und-karriere

Bewerbungen sind in elektronischer Form erwünscht. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe der Ausschreibungsnummer 34/2022 bis zum 25.09.2022 ausschließlich im pdf-Format*) per E-Mail an bewerbungen@studentenwerk-leipzig.de oder postalisch an das Studentenwerk Leipzig, Abteilung Personalwesen, Goethestraße 6, 04109 Leipzig. Die Durchführung des Auswahlverfahrens erfolgt zeitnah nach Ablauf der Bewerbungsfrist. Anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung können durch uns leider nicht erstattet werden. Ihre Bewerbungsunterlagen senden wir Ihnen bei Vorlage eines ausreichend frankierten Umschlages zurück.

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen willigen Sie ein, dass Ihre im Rahmen der Bewerbung bereitgestellten personenbezogenen Daten zum Zweck der Bewerbung verarbeitet werden. Weiterführende Informationen über die Nutzung, Aufbewahrung und Löschung Ihrer personenbezogenen gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) finden Sie unter:
https://www.studentenwerk-leipzig.de/sites/default/files/media/files/bew...

*) Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung der Onlinebewerbung unverschlüsselt erfolgt und nur als pdf-Datei. Andere Dateiformate können nicht geöffnet werden!

Ähnliche Stellenanzeigen

Referent:in für die Geschäftsführerin (w/m/d)

Leipzig
Vollzeit, Festanstellung, Befristet
Universität oder gleichwertiger Hochschulabschluss
Abgeschlossene Lehre/Ausbildung

Veröffentlicht am 25.09.2022

Jetzt Job teilen