Zum Hauptinhalt springen

Projektingenieur/Projektleiter m/w/d

Der Versorgungsverband Eilenburg-Wurzen versorgt mit mehreren Wasserwerke, Pump­stationen und etwa 1.000 km Rohrnetz über 27.500 Hausanschlüsse rund 90.000 Einwohner mit Trinkwasser.  Für die kompetente, zuverlässige und nachhaltige Erfüllung dieser sehr komplexen und verantwortungsvollen Aufgabe geben rund 50 engagierte Mitarbeiter täglich ihr Bestes.

Zur Verstärkung unseres Teams beabsichtigen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt

einen Projektingenieur / Projektleiter (m/w/d)

in Vollzeit (39 Stunden/Woche) unbefristet einzustellen.

Das Berufsbild Ingenieur Wasserwirtschaft bildet dabei vordergründig das tägliche Beschäftigungsprofil ab.

Folgenden Anforderungen stellen wir an Sie als Bewerber/in:

  • eine abgeschlossene Ausbildung entsprechend des genannten Berufsfeldes
  • Kenntnisse zur Planung und Realisierung von Instandhaltungen und Investitionen wasserwirtschaftlicher Anlagen sowie in den Bereichen GIS und PLS,
  • sicherer Umgang mit EDV-Technik und MS Office-Kenntnisse,
  • Führerschein der Klassen B, 
  • freundliches, sicheres Auftreten und soziale Kompetenz,
  • Flexibilität und Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten und Engagement

Dafür bieten wir Ihnen:

  • eine anspruchs- und verantwortungsvolle sowie abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • Vergütung auf Grundlage des TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe) in der Entgeldgruppe 11
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, 
  • flexible Arbeitszeiten und sehr gutes Betriebsklima,
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in moderner Arbeitsumgebung

Weitere Auskünfte und Informationen erhalten Sie unter 03423 6855-12.

Bei Interesse, senden Sie bitte bis zum 24.Februar 2024 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an

      Versorgungsverband Eilenburg-Wurzen
      Geschäftsführung
      Am Alten Celluloidwerk 12
      04838 Eilenburg

oder per Email an bewerbung@v-e-w.de oder direkt über den BEWERBEN-Button.

Der Versorgungsverband verfolgt das Ziel der Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.  Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber gemäß aktueller DSGVO in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein.

Ähnliche Stellenanzeigen

Projektingenieur/Projektleiter m/w/d

04838 Eilenburg
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 10.02.2024

Jetzt Job teilen