Zum Hauptinhalt springen

Ähnliche Stellenanzeigen

Dozentin/Dozenten (m/w/d)

Bei dem Zweckverband für die Brandenburgische Kommunalakademie
– Körperschaft des öffentlichen Rechts – ist die Stelle einer/eines

hauptamtlichen Dozentin/Dozenten (m/w/d)
im Bereich der öffentlichen Finanzwirtschaft

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Wer wir sind

Die Brandenburgische Kommunalakademie ist die größte kommunale Aus- und Weiterbildungsstätte für kommunale Bedienstete im Land Brandenburg. Die Akademie wird in der Rechtsform eines kommunalen Zweckverbandes von neun Landkreisen und zwei kreisfreien Städten getragen. Im Einzugsgebiet des Zweckverbandes leben rund. 1,6 Mio. Menschen. Sein rechtlicher Sitz ist in Potsdam. Daneben verfügt der Verband über eine Außenstelle in Berlin (Alexanderplatz) und sieben Lernorte im Verbandsgebiet. Als zuständige Stelle nach dem Berufsbildungsgesetz nehmen wir die nach den jeweiligen Prüfungsordnungen vorgeschriebenen Prüfungen ab.

Unser Angebot

  • eine äußerst abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit, die fachliche Inhalte und pädagogische Arbeit verbindet
  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit, die zu einem erfolgreichen Abschluss der Aus- oder Fortbildung von Nachwuchskräften beiträgt
  • eine unbefristete Vollzeitstelle, bewertet mit Entgeltgruppe E 12 TVöD (VKA)
  • eine Zusatzversorgung durch die Zusatzversorgungskasse Brandenburg
  • u.a. Urlaubsansprüche, Jahressonderzahlungen und Leistungsentgelt nach dem TVöD

Ihre Aufgaben

  • Lehrtätigkeit in verschiedenen Aus- und Fortbildungslehrgängen an Lernorten im Land Brandenburg und in Berlin in den nachfolgenden Unterrichtsfächern
    • Öffentliches Finanzwesen
    • Externes Rechnungswesen
    • Internes Rechnungswesen
    • Investition und Finanzierung
    • Abgabenrecht
  • Übernahme der Fachkoordination und die damit verbundene fachliche und inhaltliche Betreuung der eingesetzten nebenamtlichen Dozenten auf diesem Gebiet   
  • Mitwirkung bei der Aufstellung und Ausführung des Haushaltes der Brandenburgischen Kommunalakademie
  • Mitwirkung in Prüfungsverfahren

Unsere Erwartungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Wirtschaftswissenschaft, Diplom-Verwaltungswirt*in oder Verwaltungsfachwirt*in
  • Tiefgründige Kenntnisse im kommunalen öffentlichen Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen des Landes Brandenburg
  • eine mindestens fünfjährige berufliche Tätigkeit im Bereich der Kommunalverwaltung, idealerweise als Kämmerin/Kämmerer
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich der Lehre
  • Pädagogische Eignung und Befähigung
  • Sicheres, freundliches und überzeugendes Auftreten sowie sehr ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Aufgeschlossenheit gegenüber dem Einsatz digitaler Medien

Sofern wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagefähiger Darstellung Ihres beruflichen Werdeganges sowie dem Nachweis der Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen/Nachweisen vorzugsweise per E-Mail (im pdf- Format) an

Peter.Matschke(at)bka-brandenburg.de oder per Post

An den Akademieleiter der Brandenburgischen Kommunalakademie

Herrn Peter Matschke
Persönlich –
Am Luftschiffhafen 1
14471 Potsdam

Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe E 12 TVöD/VAK bewertet. Bewerbungsschluss ist der 4. Februar 2022.

Als Ansprechpartner in fachlichen Fragen steht der stellvertretende Akademieleiter unter der Telefonnummer 0331/23028-12 zur Verfügung.

Anerkannte Schwerbehinderte oder diesen gleichgestellten behinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin.

Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren anfallende Kosten (z. B. Reisekosten, Kosten für Nachweise etc.) nicht erstattet werden.

Gemäß Artikel 13 der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wird auf die allgemeine Information zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Brandenburgische Kommunalakademie gemäß Art. 12 bis 22 und 34 DSGVO sowie auf die ergänzende Information zur Verarbeitungstätigkeit von personenbezogenen Daten, welche unter www.brandenburgische-kommunalakademie.de abrufbar sind, verwiesen.

Bewerber*innen werden gebeten, ihren Unterlagen die auf der o. g. Internetseite verfügbare Einwilligungserklärung zur Datenspeicherung beizufügen....

Ähnliche Stellenanzeigen

Dozentin/Dozenten (m/w/d)

Potsdam
Vollzeit, Unbefristet
Universität oder gleichwertiger Hochschulabschluss

Veröffentlicht am 04.02.2022

Jetzt Job teilen