Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Kosmetiker/in (m/w/d)

Kosmetikausbildung in Hannover

Du beendest bald die Schule und suchst eine Ausbildung mit vielen Weiterentwicklungs- und Jobmöglichkeiten? Wenn du gerne mit Menschen arbeitest und mindestens den Hauptschulabschluss besitzt, dann lerne das Cosmetic College mit Lage in der Hannoveraner Innenstadt und die zweijährige Kosmetikausbildung kennen.

Das Cosmetic College Hannover war die erste Kosmetikschule, die sich 1978 nach dem gesetzlich vorgegebenen Lehrplan des Landes Niedersachsen gerichtet hat und seitdem staatlich geprüfte Kosmetiker/-innen ausbildet. 2017 entstand eine weitere Schule in Bückeburg. Kleine Schulklassen, berufserfahrene Lehrkräfte und ein hoher Praxisanteil machen den Erfolg der Ausbildung aus.

Auf einen Blick

Berufsabschluss

Staatlich geprüfte Kosmetiker/-in

Ausbildungsdauer

2 Jahre in Vollzeit

Voraussetzung

Hauptschulabschluss

Ort

Cosmetic College Hannover, Alexanderstraße 3, 30159 Hannover

Ausbildungsbeginn

Februar und August

Kosten

Monatliches Schulgeld + Lehrmittelgebühren

Dein Job als Kosmetiker/-in

Als Kosmetiker/-in kümmerst du dich um das Äußere und die Hautgesundheit der Kunden. Du führst unterschiedliche Gesichtsbehandlungen sowie kosmetische Massagen durch, kümmerst dich um das passende Make-up und berätst die Kunden hinsichtlich typgerechter Pflegeprodukte und dekorativer Kosmetik.

Ausbildungsinhalte

  • Hautanalyse und -diagnostik
  • Hautreinigung und -pflege
  • Spezialbehandlungen (apparative Verfahren, Enthaarungsmethoden)
  • Kundenberatung & Verkaufsgespräche
  • Dekorative Kosmetik / Make-up auflegen
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse (Preiskalkulation etc.)
  • Kosmetische Fußpflege
  • Praktikum (2 Tage/Woche im zweiten Jahr)
  • Allgemeinbildender Unterricht (Deutsch, Englisch, Werte/Normen, Sport)

Cosmetic College Hannover – Deine Boni

  • Modelltage: Behandlung von Kunden (Gesichtsbehandlung und kosmetische Fußpflege) unter Aufsicht der Lehrkräfte (hoher Praxisanteil)
  • Autom. Erwerb des Realschulabschluss bei einem Schnitt von mind. 3,0 im Abschlusszeugnis
  • Erwerb der Fachhochschulreife nach Besuch der Fachoberschule Gesundheit & Pflege in Hannover für ein Jahr
  • Arbeit mit Top Marken, z. B. Barbor oder Gehwol
  • Optional: Besuch eines Visagistikkurses (zertifiziert)

 

Einsatzmöglichkeiten

  • Kosmetikinstitut (Angestellt oder selbstständig)
  • Kooperation mit Facharztpraxen oder Schönheitskliniken
  • Anstellung in Spa’s, Wellnesscentern oder Hotels
  • Tätigkeit in Kureinrichtungen
  • Referent/-in für Kosmetik- oder Pflegeprodukten
  • Lehrkraft an Berufsschulen

Weitere Informationen und Kontakt

Cosmetic College Hannover – Alexanderstr. 3 – 30159 Hannover

0511 353 95 100 – info@meincosmeticcollege.de

Individuelle Ausbildungsberatung nach Vereinbarung immer donnerstag, 15 – 17 Uhr (nach Voranmeldung)

 

 

 

Ähnliche Stellenanzeigen

Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Kosmetiker/in (m/w/d)

Hannover
Vollzeit, Ausbildung

Veröffentlicht am 20.11.2021

Jetzt Job teilen