Zum Hauptinhalt springen

amtlichen Fachassistenten (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Im Südwesten des Bundeslandes Sachsen-Anhalt gelegen, verfügt der Landkreis Harz über großes wirtschaftliches, touristisches sowie wissenschaftliches und kulturelles Potential. Hier verbindet sich intakte Natur mit moderner Infrastruktur, sodass ein ebenso hoher Lebens- wie Freizeitwert geboten werden kann. Die Kreisverwaltung nimmt als öffentliches Dienstleistungsunternehmen vielfältige Aufgaben wahr. Für die Aufgaben der amtlichen Schlachttier- und Fleischuntersuchung im Schlachtbetrieb sowie der ambulanten Fleischbeschau einschließlich Trichinenuntersuchung im Sachgebiet Lebensmittelüberwachung und Fleischhygiene des Amtes für Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung sucht der Landkreis Harz zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen amtlichen Fachassistenten (m/w/d) Die Beschäftigung erfolgt nach dem Tarifvertrag zur Regelung der Rechtsverhältnisse der Beschäftigten in der Fleischuntersuchung (TV-Fleischuntersuchung). Es handelt sich um eine nicht vollbeschäftigte Arbeit auf Abruf, wobei die Heranziehung zur Arbeit mit mindestens zehn Stunden wöchentlich erfolgt. Einsatzort für die Wahrnehmung der Aufgaben der amtlichen Schlachttier- und Fleischuntersuchung einschließlich Trichinenuntersuchung ist der Schlachtbetrieb in Halberstadt. Einsatzzeitpunkt und Arbeitszeitdauer richten sich nach dem Arbeitsanfall. Perspektivisch ist auch ein Einsatz in der ambulanten Fleischuntersuchung möglich. Diese Aufgabe ist in einem vorgegebenen eingegrenzten Fleischbeschaubezirk, vornehmlich an den Wochenenden zu erfüllen. Schwerpunktzeiten sind hierbei die Monate Oktober bis April. Einsatzzeitpunkt und Arbeitszeitdauer richten sich ebenfalls nach dem Arbeitsanfall. Ihr Profil: - Befähigungsnachweis als amtlicher Fachassistent (m/w/d) gemäß VO (EG) 854/2004 oder - Hauptschul- oder Realschulabschluss und Berufsabschluss in einem Beruf, der Kenntnisse und Fertigkeiten auf dem Gebiet der Schlachtung, Fleischverarbeitung und -hygiene vermittelt sowie Bereitschaft, den Befähigungsnachweis als amtlicher Fachassistent (m/w/d) gemäß VO (EG) 854/2004 zu erwerben. Die Ausbildungszeit beträgt ca. 9 Monate und beginnt im Oktober 2022. Erwartet werden: - sehr hohe Flexibilität hinsichtlich der Einsatzzeit / Arbeitszeit - Teamfähigkeit und selbständige Arbeitsweise - Engagement, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Ihre Perspektiven: - tarifgerechte Bezahlung - leistungsorientiertes Entgelt sowie zusätzliche Altersversorgung - Urlaub: 33 Werktage jährlich - Teilnahme am Betrieblichen Gesundheitsmanagement - Fortbildungsmöglichkeiten - freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre Hinweise: Die Landkreisverwaltung sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Für fachliche Fragen stehen Ihnen Frau DVM Sapandowski unter 03941 5970-4305 zur Verfügung. Sie bringen die Voraussetzungen mit und sind an dieser Tätigkeit interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte inklusive Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (lückenloser Lebenslauf, Tätigkeitsnachweise, Nachweise der Bildungs- und Berufsabschlüsse sowie qualifizierte Zeugnisse) über das Onlinebewerbungsverfahren Interamt.de bis zum 30.06.2022. Unsere Stellenbesetzungsverfahren werden ausschließlich über dieses Online-Bewerberverfahren durchgeführt. Daher werden nur vollständige und aussagefähige Bewerbungsunterlagen über Interamt.de in das Stellenbesetzungsverfahren einbezogen. Bewerbungen, welche per E-Mail oder per Post eingehen, werden nicht berücksichtigt. Wir weisen darauf hin, dass alle Benachrichtigungen per E-Mail über INTERAMT erfolgen. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht erstattet. Weiterhin möchten wir Bewerberinnen und Bewerber darauf hinweisen, dass ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Bewerbung erhoben werden. Nähere Informationen zum Datenschutz, über den Landkreis Harz und die Kreisverwaltung finden Sie im Internet unter www.kreis-hz.de (Job & Karriere).

Dies ist eine gecrawlte Stellenanzeige von dritten Jobbörsen. Wir bieten hierfür keinen Support, können diese aber jederzeit offline stellen. Für weitere Informationen: Datenschutzhinweise und Kontaktformular.

amtlichen Fachassistenten (m/w/d)

Landkreis Harz
Halberstadt
Vollzeit, Unbefristet

Veröffentlicht am 18.06.2022

Jetzt Job teilen